Offenes Ideenbüro im Pfarrheim Berngau

Von 13. bis 15. April stehen hier Türen und Ohren für Sie alle offen.

Ihre Beiträge sind wichtig

Sie können Ihre Ideen und Anregungen schon jetzt in Ideenboxen oder im Ideenforum deponieren. Wenn Sie beim Online-Spiel mitmachen, haben Sie die Chance auf spannende Gewinne.

Vielfältiges Programm mit Workshops ...

Jeden Tag finden Abendveranstaltungen statt. Kommen Sie vorbei und erzählen Sie uns Ihre Vorstellungen zur Berngauer Ortsmitte und gründen Sie zu Ihrem Thema eine Gruppe beim offenen Ideenstammtisch.

... Gesprächen und Besuch aus den Schulen

Tagsüber ist das Ideenbüro offen für Gespräche, Fragen und Anregungen. Auch die Kinder und Jugendlichen aus Berngau interessieren sich für ihre Ortsmitte und besuchen uns im Ideenbüro mit ihren Lehrerinnen und Lehrern.

Gemeinsam Arbeiten im Offenen Ideenbüro

 

Von Mittwoch 13. bis Freitag 15. April 2016 findet in Berngau eine besondere Art der Bürgerbeteiligung statt: die nonconform ideenwerkstatt.

Die Bevölkerung kann sich aktiv bei der Entwicklung des Ortskerns von Berngau einbringen. Gemeinsam mit einem Team aus Architektur, Raumplanung, Soziologie und Kommunikation wird im Offenen Ideenbüro getüftelt: Wie wollen wir unsere Ortsmitte von der Schule über den Plan, Ramoldplatz bis zum Koppelgraben gestalten? Alle sind herzlich eingeladen teilzunehmen! 

Das Team der nonconform ideenwerkstatt ist drei Tage lang für Sie da - auf der Suche nach Ihren Ideen, Visionen und vielen guten Gesprächen.

 

 

Mittwoch, 13. April

 

1600 - 1800
Offenes Ideenbüro  - Komm vorbei und bring uns Deine Ideen!


1800

5 Jahre generationenfreundliche Gemeinde Berngau
Vortrag von Dr. Klaus Zeitler, anschließender Offener Ideenstammtisch.
Jede und jeder ist eingeladen Idee einzubringen und an Thementischen zu diskutieren.

     

Donnerstag, 14. April    

 

930 - 1900

Offenes Ideenbüro  - Komm vorbei und bring uns Deine Ideen!


1900
Ideen auf dem Prüfstand - Diskutieren, Vorschläge teilen

und tüfteln bei hausgemachter Suppe.

 

Freitag, 15. April

 

930 - 1200
Offenes Ideenbüro  - Komm vorbei und bring uns Deine Ideen!


1200

Ideenannahmeschluss

 

1900

Abschlussveranstaltung:

Ausblick für die Ortsmitte Berngau
Verlosung aus dem Online-Spiel
Gemütlicher Ausklang bei Speis und Trank

 

  

Alle Programmpunkte finden im Pfarrheim statt.
Ein barrierefreier Zugang wird möglich sein.

 

Eine halbe Stunde vor den Abendveranstaltungen ist ein Ideenmobil als Bustransfer aus den Ortsteilen zum Ideenbüro organisiert.
Abfahrtzeiten in der Tagespresse.


Als Abschluss der drei Tage werden die Beiträge zu einem zukunftsfähigen Konzept für die Ortsmitte verdichtet und bei der Schlusspräsentation am 15. April präsentiert. 

[mehr...]

Offenes Ideenbüro - Was ist das?

Im Offenen Ideenbüro im Pfarrheim sind alle Bürgerinnen und Bürger drei Tage lang  eingeladen, vorbei zu kommen, um ihre Ideen und Vorstellungen mit dem Team von nonconform zu teilen.

Alle Beiträge werden gesammelt, diskutiert und zu einer maßgeschneiderten räumlichen und gestalterischen Lösung für die Ortsmitte verdichtet. Im temporären Büro wird anhand von Plänen und Fotos live gearbeitet. Lassen Sie sich auf ein anregendes Gespräch ein. Wenn Sie neugierig sind, können Sie dem Team aus Architektur, Planung, Soziologe und Kommunikation auch einfach bei der Arbeit über die Schulter schauen.

 

Was passiert abends?

Die besten Ideen entstehen beim drüber Reden in gemütlicher Runde. So werden am ersten Abend Ideenstammtische zu wichtigen Themen eröffnet und am zweiten Abend wird beim gemeinsamen Suppenessen nochmals über den Tellerrand geschaut. Hier haben Sie die Gelegenheit, erste Lösungsansätze zu überprüfen und zu vertiefen.

In gemütlicher Atmosphäre beim „Feierabendseidl“ und hausgemachter Suppe kommen schließlich die besten Ideen!

[weniger...]

Neuigkeiten

Landkarte